Was ist Depression - Forum

Was ist Depression - Forum

Fragen rund um das Thema Depressionen. Ein offenes Forum für Betroffene, Angehörige und Interessierte.
 
Startseite  Kalender  FAQ  Anmelden  Login  

Austausch | 
 

 Wiederspruch abgelehnt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Vati05



Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 28.05.14

BeitragThema: Re: Wiederspruch abgelehnt   Fr 25 Dez 2015 - 11:09

Hallo ich muß jetzt erst mal schreiben ich habe vor 2 wochen Post von einer Anwältin meiner Thochter gekriegt die Geld von mir haben will über 800 Euro wegen überzahlung BafÖG aus dem Jahr 2012-2013 und da ich ja in der Privatsinsolvenz bin keine Chance.. hab geschrieben soll sich an meinen Insol verwalter halten. Jetzt vor heiligabend hat sich wieder das Raubtier Depression an geschlichen ..zum glück habe ich jetzt einen Termin in der Tagesklink gekriegt 29.12... bei den schönen wetter schleiche ich draußen rum gehen kann man dazu nicht sagen ich muß immer daran Denken das meine Kinder ca. 10 Km von mir entfernt bei ihrer Mutter sind. Ich wünsche allen eine Frohe Weihnacht und guten Rutsch so weit es Geht. Gruß Claus
Nach oben Nach unten
Blacky

avatar

Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 17.09.14
Alter : 48
Ort : Werdohl

BeitragThema: Re: Wiederspruch abgelehnt   Di 29 Dez 2015 - 16:06

Hallo Claus,ist schade das sowas gerade vor Weihnachten passiert.
Hoffe die Tagesklinig kann Dir helfen das besser zu verkraften,das wünsche ich Dir wedenfalls.
Neues Jahr neues Glück,in diesem Sinne wünsche ich Dir ein Frohes neues Jahr.
Gruß Kai
Nach oben Nach unten
Vati05



Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 28.05.14

BeitragThema: Re: Wiederspruch abgelehnt   Fr 22 Jan 2016 - 15:30

Bin gut in der Tagesklink angekommen habe neue Tabletten gekriegt und eine Woche später Blut abnahme da habe ich gleich gesagt das es sein kann das die werte schlecht sind.
Und sie waren schlecht... dann haben sie auch einen Hepatites test gemacht und.. ja ich habe Hepatitis C Schock.! Ich habe einen Spezialtsten gefunden und jetzt am Montag gleich einen Termin.
Das Jahr fängt gut an..!

Gruß Claus
Nach oben Nach unten
Blacky

avatar

Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 17.09.14
Alter : 48
Ort : Werdohl

BeitragThema: Re: Wiederspruch abgelehnt   Sa 23 Jan 2016 - 16:21

Hallo Claus,
um Gottes willen,ja Dein Jahr fängt ja wirklich gut an.
Es kann nur besser werden.
Das wünsche ich Dir.
Ist ja gut das Du einen Spezialisten gefunden hast,hoffe er kann Dir helfen.
Gruß Kai
Nach oben Nach unten
Blacky

avatar

Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 17.09.14
Alter : 48
Ort : Werdohl

BeitragThema: Re: Wiederspruch abgelehnt   Di 19 Apr 2016 - 19:36

Hallo Claus,wie geht es Dir?
Gruß Kai
Nach oben Nach unten
Vati05



Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 28.05.14

BeitragThema: Re: Wiederspruch abgelehnt   Mi 25 Mai 2016 - 9:39

Hallo Kai ich kann jetzt erst wieder schreiben sorry.
Es ist ein auf und ab mal kann ich was machen und wieder eine Blockade.
Ich habe jetzt wieder einen Brief gekriegt abschrieft von der Rentenversicherung ans Gericht wo die behaupten da ich keine Medikamente einnehmen darf , die Leberwerte werden dann immer schlecht. Dann bin ich gesund !!! Habe keine Depressionen.!
Da habe ich mit meinen Anwalt den Brief auseinander genommen und auch einen Brief ans Gericht geschickt.
Ich warte auf den Gerichtstermin nur das ich von 21.6- 6.7. im Urlaub bin seit 6 Jahren..! Es geht nach Schottland wo ich 3 Jahre gelebt und gearbeitet habe.
Lg. Claus
Nach oben Nach unten
Blacky

avatar

Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 17.09.14
Alter : 48
Ort : Werdohl

BeitragThema: Re: Wiederspruch abgelehnt   Fr 27 Mai 2016 - 21:56

Hallo Claus,ist ja toll das Du Dich meldest auch wenn die Lage für Dich nicht schön ist.
Man fühlt sich nicht gut und bekommt immer wieder Steine in den Weg gelegt.
Ich finde es gut, das Du Urlaub in Schottland machst,wird bestimmt eine schöne Zeit und es lenkt Dich bestimmt einwenig ab.
Gruß Kai
Nach oben Nach unten
Vati05



Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 28.05.14

BeitragThema: Re: Wiederspruch abgelehnt   Do 7 Jul 2016 - 9:55

Hallo an alle ich habe jetzt am 20.7. einen termin beim Sozialgericht in Braunschweig.
Habt ihr Tips für mich??
Ich war jetzt 2 Wochen in Schottland und habe mich ein bisschen Erholen können und habe da durch einen Freund vor Ort eine Schöne Idee von ihm eine Möglichkeit gefunden mich da selbst ständig zu machen. Lg. Claus
Nach oben Nach unten
Blacky

avatar

Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 17.09.14
Alter : 48
Ort : Werdohl

BeitragThema: Re: Wiederspruch abgelehnt   Mo 11 Jul 2016 - 21:39

In Sachen Sozialgericht habe ich keinen Tip,aber ich finde wenn die Idee vielversprechend ist, solltest Du dir Ernsthaft gedanken machen,vielleicht lohn sich das Risiko.Nur Mut.Gruß Kai
Nach oben Nach unten
Vati05



Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 28.05.14

BeitragThema: Re: Wiederspruch abgelehnt   Di 2 Aug 2016 - 9:45

Hallo aller seits ich hatte jetzt meinen Termin beim Gericht es hat 45 minuten gedauert erst, wollte der Richter per aktenlage ein urteil sprechen aber ich konnte ihn überzeugen das ich jetzt nochmal zu einen Gutachter muss der vom Gericht bestellt wird.
Gruß Claus
Nach oben Nach unten
Vati05



Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 28.05.14

BeitragThema: Re: Wiederspruch abgelehnt   Do 1 Sep 2016 - 16:38

Hallo Ich habe jetzt einen Gutachter gekriegt der Liebe Herr hat auf Jamada sehr schlechte kritik... mal sehen wann ich einen Termin von denn kriege.
Nach oben Nach unten
Blacky

avatar

Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 17.09.14
Alter : 48
Ort : Werdohl

BeitragThema: Re: Wiederspruch abgelehnt   Sa 10 Sep 2016 - 20:50

Hallo Claus,nach Dir keinen Kopf wegen den Kritiken.
Mußt Deine eigenen Erfahrungen machen.
Gruß Kai
Nach oben Nach unten
Vati05



Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 28.05.14

BeitragThema: Re: Wiederspruch abgelehnt   Mi 2 Nov 2016 - 15:06

Ich habe immer noch keinen Termin vom Gutachter ...
Nach oben Nach unten
Vati05



Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 28.05.14

BeitragThema: Re: Wiederspruch abgelehnt   So 13 Nov 2016 - 11:20

Moin ich habe jetzt einen Termin beim Gutachter 24.2. 2017.... Shocked der zeit ob ich mich bis dahin nicht vor den Zug geschmießen hab...!?
Im Moment geht es zur Zeit muß ich weniger weinen ...!
Ich gehe mal mit dem Hund Raus.

Gruß Claus
Nach oben Nach unten
Genivre



Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 17.02.17

BeitragThema: Re: Wiederspruch abgelehnt   Fr 17 Feb 2017 - 17:45

Hallo, ich 53 Jahre , (seit 36 Jahren in der Pflege als Fachkraft arbeitend)leide seit Jahren unter immer wiederkehrenden Depressionen, nun bin ich seit 5 Monaten außer Gefecht gesetzt, habe eine Psychosomatische Reha hinter mir, bekomme Einzeltherapie und bin in einer Gruppentherapie, gefördert durch den Rentenversicherungsträger.. Hab in der Reha einen Antrag auf einen Schwerbehinderten Ausweis bekommen..das läuft noch.. Ich weiß aber auch, das ich in absehbarer Zeit nicht wieder arbeiten gehen kann,, leide auch unter Angst und Panik Atacken.. Konzentration gleich null. nun meine Frage, macht es sinn einen Antrag auf eine befristete Rente zu stellen?Ich bin so unsicher mit allem.. Ich weiß auch nicht ob ich hier richtig bin.. würde mich sehr über Tips und Anregungen freuen.. Danke und Gruß Ute
Nach oben Nach unten
Vati05



Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 28.05.14

BeitragThema: Re: Wiederspruch abgelehnt   So 19 Feb 2017 - 17:15

Hallo Ute es macht immer Sinn einen Antrag zu stellen nur ob du eine Rente kriegst da brauchts du einen langen Atem. Das Problem ist keiner sagt dir was du am besten gleich machen solltes und so kommt man immer tiefer in Geld probleme Harz4. Ich habe da so meine Erfahrungen gemacht.
Lg. Claus
Nach oben Nach unten
Genivre



Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 17.02.17

BeitragThema: Re: Wiederspruch abgelehnt   So 19 Feb 2017 - 20:48

Hallo, Danke Claus für deine Antwort..in der Reha hat man mir gesagt, ich hab ja noch ne Zeit mich Krank schreiben zu lassen.. Aber ich hab Angst, das mir die Zeit davon läuft. Bekomme ich denn weiter Krankengeld wenn ich einen Rentenantrag stelle? Ich bin nun 4 Wochen aus der Reha und anfangs war ich total motiviert wieder Struktur in meinen Alltag zu bringen.. Und ich merke wie es nicht funktioniert..
Nach oben Nach unten
Vati05



Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 28.05.14

BeitragThema: Re: Wiederspruch abgelehnt   So 19 Feb 2017 - 22:33

Hallo Ute lass dich nicht einlullen stell so schnell wie möglich einen Antrag sonst geht dir nachher das Geld aus ich habe die ganze Zeit Krankengeld gekriegt und habe mich drauf verlassen das der Antrag durch geht und was war ich kriege seit 03. 2014 harz4 und jetzt ist es sehr schwer davon zu leben.
Lg. Claus
Nach oben Nach unten
Genivre



Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 17.02.17

BeitragThema: Re: Wiederspruch abgelehnt   Fr 17 März 2017 - 19:54

Hallo, ich schon wieder... Hatte gestern einen Anruf von meiner Krankenkasse, wie es mir gehe. Ich hab ehrlich geantwortet und sagte es gehe mir weiterhin schlecht , ich überlege einen Rentenantrag zu stellen, habe auch gesagt das ich in Psychotherapeutischer Behandlung bin( Einzel Therapie und Gruppentherapie, IRENA der Rentenversicherung), Heute ein Anruf von meinem Hausarzt: ein Brief vom MDK , ich hab nächste Woche einen Termin bei meinem Hausarzt um den Fragebogen vom MDK auszufüllen.. Nun meine Frage, was hab ich zu erwarten? wird mir das Krankengeld gestrichen? schickt man mich wieder arbeiten? Im Moment habe ich allein schon Schwierigkeiten mit Einkaufen und unter Menschen zu gehen. Danke schon mal. Gruß Ute
Nach oben Nach unten
Vati05



Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 28.05.14

BeitragThema: Re: Wiederspruch abgelehnt   So 19 März 2017 - 16:27

Hallo Ute mach dir nicht soviel sorgen wegen dem Krankengeld solange dich dein Arzt krank schreibt sollte das kein Problem sein. Das mit dem Einkaufen keine ich. Angst ist so ein problem.! Die beim MDK werden dir auch nicht den Kopf abreißen.!
Ich war jetzt innerhalb von 3 Wochen beim Gutachter ein vom Gericht bestellt und einen vom der Englischen Pension. Mal sehen was dabei rauskommt. Einen schönen Sonntag noch.
Nach oben Nach unten
Genivre



Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 17.02.17

BeitragThema: Re: Wiederspruch abgelehnt   Do 6 Apr 2017 - 14:30

Hallo, ich hab mal wieder ein Problem, ich bin seid 6 Monaten wegen Depressionen krank geschrieben, ´habe eine psychosomatische Reha hinter mir , nun hat der mdk mich wieder arbeitsfähig geschrieben ich soll nächste Woche eine Wiedereingliederung machen. In meinem Reha bericht steht das ich wieder 6 und mehr stunden arbeitsfähig bin. Darauf berufen die sich, Meine Krankenkasse sagt ich soll den Rehabericht wiedersprechen. Mein Hausarzt meint ich solle rente beantragen. ich hab näcchste Woche wieder ein Gespräch mit meinem Hausarzt. Ich selber fühle mich nicht arbeitsfähig, (keine Konzentration, und schmerzen ). Wie geht es nun weiter, ich hab einfach nur Angst
Nach oben Nach unten
Vati05



Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 28.05.14

BeitragThema: Re: Wiederspruch abgelehnt   Do 6 Apr 2017 - 15:15

Hallo Ute ich würde dem REHA Bericht wiedersprechen und die Berufsunfähigkeitrente beantragen.!
Nach oben Nach unten
Genivre



Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 17.02.17

BeitragThema: Re: Wiederspruch abgelehnt   Do 6 Apr 2017 - 16:47

J, das wollte ich auch, ich weiß leider nicht wie, habe am 25.4 einen Termin beim sovd, die wollten mir dabei helfen und gleichzeitig ist das der Termin um rente einzureichen..aber meine angst besteht nun darin ich soll laut mdk gleich nach Ostern mit der wedereingliederung beginnen. habe aber erst am donnerstag einen Termin bei meinem Hausarzt, und hoffe das er einen wiederspruch einlegt, meine frage... wenn er mich einfach nur weiter krank schreibt, wird mir das Krankengeld trotzdem gestrichen?
Nach oben Nach unten
Vati05



Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 28.05.14

BeitragThema: Re: Wiederspruch abgelehnt   Do 6 Apr 2017 - 17:44

Geh zum Arzt und lass dich Krankschreiben gleich morgen.! Das weis ich nicht mit dem Krankengeld du merkst die wollen dich mürbe machen las das nicht zu und geh zum Arzt. Lg. Claus
Nach oben Nach unten
Genivre



Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 17.02.17

BeitragThema: Re: Wiederspruch abgelehnt   Di 11 Apr 2017 - 16:37

Hallo Claus, ich war beim Arzt ,Er wird morgen mit mir einen Wiederspruch einlegen und ein zweites gutachten anforden , (richtige Begutachtung und nicht nur nach Aktenlage) außerdem wird er mich weiter krank schreiben.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wiederspruch abgelehnt   

Nach oben Nach unten
 
Wiederspruch abgelehnt
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Höherstufung der Pflegestufe wurde abgelehnt
» Hallo Ihr Gäste dieser Seite!
» Pflegegeld Österreich
» Opa zu Hause Pflegerin auch, nur für was wird sie bezahlt?
» Wohngeld für Heimbewohner

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Was ist Depression - Forum :: Herzlich Willkommen!-
Gehe zu: